Wettbewerb der Alternativen

Leistung allgemein

Gesucht wird ein Verkehrssystem, welches wesentlich dazu beiträgt, dass der voraussichtliche Zuwachs am motorisierten Verkehr in Wiesbaden von 100.000 Fahrten täglich verkraftet wird, dass die Region besser an Wiesbaden angebunden wird, dass die Innenstadt und andere wichtige Ziele besser erreichbar werden, und dass Reisezeiten verkürzt, Lärm- und Schadstoffemissionen verringert, Energie- und Rohstoffverbrauch gedrosselt und Unfälle weitestgehend vermieden werden. Die Verkehrsmittel müssen komfortabel und auch für Behinderte, Reisende mit Kinderwagen, Fahrrädern und Traglasten geeignet sein und die Bedürfnisse von Verkehrsteilnehmern, denen kein Auto zur Verfügung steht, müssen erfüllt werden.


[Startseite]    [Kontakt]    [Termine]    [Übersicht]    [Voriger Text]    [Nächster Text] © 2001-, Stand: 03.01.2007