Wettbewerb der Alternativen

Leistung / Status quo

Ohne grundlegende Entscheidungen für die Entwicklung des Wiesbadener Verkehrssystems werden alle zukünftigen Verkehrsaufgaben nicht gelöst: der bevorstehende Verkehrszuwachs wird dem Auto überlassen. Staus werden allgegenwärtig sein. Die Region wird nicht besser angebunden. Deren Bürger werden sich Zielen zuwenden, die sie schneller und bequemer anfahren können, und die Wiesbadener Innenstadt meiden, da sie immer schlechter erreichbar wird. Energie- und Rohstoffverbrauch, Lärm, Schadstoffausstoß und Unfallschäden werden nicht verringert, sondern nehmen zu.


[Startseite]    [Kontakt]    [Termine]    [Übersicht]    [Voriger Text]    [Nächster Text] © 2001-, Stand: 03.01.2007