Wettbewerb der Alternativen

Zukunftsfähigkeit / Status quo

Unverkennbar sind sowohl Straßen als auch Busse schon heute in Spitzenzeiten bis an die Grenze ihrer Kapazität ausgelastet. Wenn wir nichts tun und lediglich zuschauen wollten, ob und wie das Verkehrssystem die erwarteten zusätzlichen 100.000 Fahrbewegungen täglich verkraftet, wäre dies äußerst kurzsichtig. Die Folge wäre, dass unsere Stadt nach und nach ihre zentralen Funktionen verliert und auch für Wiesbadener immer weniger attraktiv wird. Dieses heute schon ausgelastete Verkehrssystem ist nicht in der Lage, sich wachsenden Verkehrsanforderungen anzupassen. Reisegeschwindigkeit, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Sicherheit und Komfort gehen zurück und das Stadtbild wird vom Verkehrschaos entstellt.


[Startseite]    [Kontakt]    [Termine]    [Übersicht]    [Voriger Text]    [Nächster Text] © 2001-, Stand: 03.01.2007