Wettbewerb der Alternativen

Akzeptanz durch Benutzer / Mehr Busse

Um mit mehr Bussen den ÖPNV-Anteil auf 24 Prozent zu halten, müssten ca. 24.000 zusätzliche Fahrgäste täglich gewonnen werden. Hierzu wäre vor allem den Berufspendlern aus der Region ein attraktives Busangebot zu machen. Aber gerade hier ist die Benutzerakzeptanz zu gering, denn die Reisezeiten sind zu lang, Komfort, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit lassen zu wünschen übrig. Selbst wenn der ÖPNV-Anteil gehalten wird, ist das für Wiesbaden nicht ausreichend; vielmehr geht es darum, dass der Anteil steigt, denn das ist Voraussetzung dafür, dass Wiesbadens Innenstadt in der Konkurrenz mit den umliegenden Städten Erfolg hat und dass Wiesbaden als Standort für Wohnen und Arbeit interessant bleibt.


[Startseite]    [Kontakt]    [Termine]    [Übersicht]    [Voriger Text]    [Nächster Text] © 2001-, Stand: 03.01.2007