Wettbewerb der Alternativen

Energie- und Rohstoffverbrauch / Status quo

Die Beibehaltung des Status quo erzeugt keinen erhöhten Energie- und Rohstoffverbrauch bei der Herstellung von Fahrwegen oder Fahrzeugen. Aber die vorhandenen Netze werden übermäßig belastet und bei den ständigen Reparaturen werden in erheblichen Umfang Energie und Rohstoffe verbraucht (1,05). Im Betrieb ist der Wert mit 1,13 kaum besser als bei der Alternative „Westtangente“.


[Startseite]    [Kontakt]    [Termine]    [Übersicht]    [Voriger Text]    [Nächster Text] © 2001-, Stand: 03.01.2007