Wettbewerb der Alternativen

Schadstoffausstoß und Umweltgefährdung allgemein

Ähnlich wie beim Energie- und Rohstoffverbrauch, aber durchaus davon abweichend, werden bei der Herstellung und im laufenden Betrieb von Verkehrssystemen auch Schadstoffe ausgestoßen, die die Umwelt belasten und gefährden. Die voraussichtlichen Veränderungen bei der Zunahme des Verkehrs um 100.000 motorisierte Bewegungen am Tag werden als Faktor angegeben.

Manche Straßen in Wiesbaden sind wegen des Lärms, der vom Verkehr erzeugt wird, kaum noch bewohnbar. Lärmbekämpfung ist eine wichtige Aufgabe. Schall wird in Dezibel (db) gemessen; 10 db mehr entspricht der Verdoppelung des Lärms. Die Angabe erfolgt je Fahrzeug. Wenn viele Fahrzeuge gleichzeitig Lärm erzeugen, bildet sich ein Lärmpegel, der zwar nicht der Summe der einzelnen Fahrzeuge entspricht, aber deutlich über dem Einzelwert liegt.

Klick hier  Berechnungsgrundlagen


[Startseite]    [Kontakt]    [Termine]    [Übersicht]    [Voriger Text]    [Nächster Text] © 2001-, Stand: 03.01.2007